Objekt anlegen
Wetterprognose
Top 100
Partnerseiten
Kontakt/Info
Nützliche Infos!
 
   
 Zur Registrierung Passwort vergessen? 
 
 
Navigation
BewertungAngelvereineAngelzubehörBootscharter & GuidingBrackwasserDänemarkFließgewässerForellenseeFreie GewässerHafenHochseeangelnKanalNaturseeNordseeOstseeRaub-FriedfischgewässerSucheObjekt anlegen

Teichcheck-App




Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
Bewertung


Bereich: 
  
Salzgittersee
Der Salzgittersee bietet zum Sportangeln viel Platz. So kann man vom Ruderboot aus oder an den vielen Uferangelstellen fischen. Der Salzgittersee ist bis zu 16 Meter tief mit einer 75 Hektar großen Wasserfläche mit verschiedenen Tiefenzonen. Mitten in See befindet sich eine Insel, die man über eine Brücke erreichen kann.

Der Salzgittersee ist mit Hechten gut bestückt. Großhechte von über 1,20 Meter werden des öfteren gefangen. Auch Barsche zwischen 40 und 50 Zentimetern werden im See geangelt. Eine gute Aalzeit ist im April bis Mai, wenn die Rotaugen laichen. Große Raubaale fängt man mit der Posen-Montage und bestückt den Haken mit einem toten Gründling oder Laube, die man ca. 2 Meter über den Grund anbietet.

Im Herbst ist absolute Hechtzeit, die Räuber stehen jetzt in den Wassertiefen, um die fünf bis sechs Meter. Kapitale Barsche kann man mit dem Kunstköder Banjo-Twister (vier bis sechs Zentimeter) mit kombinierten leichten Spinngerät drillen.

Der Salzgittersee beherbergt auch Schleien, jede Menge Weißfische und Karpfen. Weit verbreitet ist das Boiliefischen auf kapitale Schuppen- , Spiegel- und Graskarpfen, die bis zu 40 Pfund schwer sind. Auch Marmorkarpfen kommen im Salzgittersee vor. Nach der Badesaison kann auch der Bereich des Strandbades beangelt werden.

Salzgittersee

38226 Salzgitter
Deutschland

Größere Kartenansicht
Wichtige Informationen
Parkplatz vorhandenJa
Toilette vor OrtNein
BehindertengerechtNein
Mit Fahrzeug bis zum Angelplatz fahrenJa
Unterstand vorhanden (z.B. bei Regen)Nein
Kapitale Fänge möglich?Ja
Sitzgelegenheit vorhandenNein
ÜbernachtungsmöglichkeitNein
Zelten erlaubtNein
Einkaufsmöglichkeit vor OrtJa

Gesamtergebnis (1 Bewertungen)
Anfahrt  5,00
Verkehrsanbindungen    4,00
Lage und Umgebung6,00
Familienfreundlichkeit    4,00
Ausreichend Angelplätze6,00
Zustand der Angelplätze  5,00
Gewässerzustand (z.B. sauber, klar)  5,00
Guter Fischbestand?6,00
Preis,-Leistungsverhältnis  5,00
Ich würde hier gerne wieder angeln.6,00



Achtung: Cookies sind nicht aktiviert! Für das korrekte Anzeigen der Informationen müssen Cookies für diese Seite zugelassen werden! Überprüfen Sie hierzu die Einstellungen in Ihrem Browser.



Angelvereine
  Angelzubehör
  Dänemark
Forellensee
  Fließgewässer
  Freie Gewässer
Hafen
  Hochseeangeln
  Brackwasser
Kanal
  Nordsee
  Ostsee
Natursee
  Raub-Friedfischgewässer
  Bootscharter & Guiding
- Seite generiert in 0.05 Sekunden -